Ivan Perisic erzielt Traumtor beim 2:0-Erfolg von Inter Mailand gegen SPAL Ferrara

Ivan Perisic hat beim heutigen 2:0-Erfolg von Inter Mailand gegen SAPL Ferrara seinen zweiten Saisontreffer für die Nerazzurri erzielt. Der 28-jährige Kroate sicherte Inter in der 87. Minute mit einem Traumtor den Heimsieg.

Drei Spiele, zwei Tore und drei Vorlagen. Ivan Perisic hat einen Traumstart in die neue Serie A-Saison erwischt. Auch beim heutigen 2:0-Heimerfolg der Nerazzurri gegen SAPL Ferrara stand Perisic im Mittelpunkt.

Mauro Icardi brachte die Gastgeber mit einem verwandelten Foulelfmeter nach einer knappen halben Stunde (27.) mit 1:0 in Front. Kurz vor dem Ende der Partie (87.) sorgte Perisic mit dem 2:0 für die Vorentscheidung. Der Treffer des kroatischen Nationalspielers fällt zweifelsfrei in die Kategorie „Traumtor“.


Ivan Perisic Goal HD – Inter 2-0 Spal 10.09.2017 von Highlights-Serie-A

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel hat Inter seine Siegesserie in der Serie A weiter ausgebaut und liegt mit 9 Punkten auf dem zweiten Platz mit dem punktgleichen Tabellenführer Juventus Turin.

Es bleibt nur zu hoffen, dass Perisic seine gute Form im Verein auch in den kommenden beiden WM-Qualifikationsspielen gegen Finnland und die Ukraine im Oktober für die Vatreni unter Beweis stellen kann.

Foto: Agência Brasil / Wikipedia (CC BY 3.0 BR)