Luka Modric ist Kroatiens Fußballer des Jahres

Luka Modric wurde zu Kroatiens Fußballer des Jahres 2017 gewählt. Der 32-jährige Mittelfeldspieler von Real Madrid hat sich damit bereits zum sechsten Mal diese Auszeichnung gesichert und einen neuen Rekord aufgestellt.

Luka Modric gehört zweifelsfrei zu den besten Mittelfeldspielern auf der Welt. Der kroatische Nationalspieler wurde in den vergangenen Wochen und Monaten mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen geehrt. Nun wurde der 32-jährige Profi von Real Madrid auch in Kroatien ausgezeichnet, Modric wurde zu Kroatiens Fußballer des Jahres 2017 gewählt.

Die Wahl wird von der kroatischen Tageszeitung Vecernji list durchgeführt und Modric erhielt maximale Anzahl an Punkten. Jury-Mitglied und Ex-Vatreni Dado Prso äueßrte sich wie folgt zu der Wahl: „Modric ist der beste Mittelfeldspieler der Welt. Zusammen mit Ronaldo und Ramos ist er der wichtigste Real-Spieler.“

Modric hat mit dem Gewinn einen neuen Rekord im kroatischen Fußball aufgestellt. 2017 wurde Modric nach 2007, 2008, 2011, 2014 und 2016 zum insgesamt sechsten Mal zu Kroatiens Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Somit ist er mit Ex-Profi und HNS-Präsident Davor Suker gleichgezogen.

Foto: Vecernji List